dogs4life

Spezialkurse

SPEZIALTRAINING

Gerätearbeit: Koordination - Vertrauen

Unter Anleitung führen wir den Hund über verschiedene Geräte unter dem Motto:
Zusammen etwas schaffen, das Eigengefühl des Hundes fördern, Vertrauen zum Hundeführer stärken, Spass und Abwechslung pur!

 

Daten

- Freitag, 10. August 2018 / 18.30 - ca. 20.00 Uhr

- Samstag, 15. September 2018 / 10.30 - ca. 12.00 Uhr

  • Kosten: Pro Hund/Training Fr. 40.- (D4L-Kunden) / Externe Fr. 44.-
  • Ort: Hunde-Trail-Park, Interlaken
  • Übungsleiter: Talitha Federle / Karin Hirt
  • Voraussetzungen: Für alle gesunden Hunde ab 6 Monaten geeignet
  • Für Riesenrassen (ab ca. 45kg) weniger ideal
  • Kleine Gruppen à max. 5 Teilnehmer

Anmeldung

Die Anmeldung ist verbindlich (bei Abmeldung ohne Arztzeugnis ist das Kursgeld geschuldet) - Teilnehmerzahl beschränkt!
Anmeldeschluss jeweils 3 Tage vor dem Event.

VERSICHERUNG IST SACHE DER TEILNEHMER - JEGLICHE HAFTUNG BEI SCHÄDEN WIRD ABGELEHNT!

Nachname *
Vorname *
Natelnummer *
E-Mail *
Hunderasse
Alter des Hundes
Nachricht

Impressionen von den Trainings

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

SPEZIALKURS

Pferd & Hund / Reitbegleithund


Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit der
Pferdetrainerin Bernarda Krieger am Kurs vom 21.04.2018 & 05.05.2018!

Beschrieb

Das Training ist offen für alle Hunde- und/oder Pferdebesitzer welche gerne das „Teamwork“ der beiden Tiere vertiefen/verbessern oder beginnen möchten. Sei es zur Angewöhnung von Pferd an Hund und umgekehrt oder für die ersten Schritte und Vertiefung/Verbesserung als Reitbegleithund.
Willkommen sind auch Pferde oder Hunde die Probleme mit der jeweils anderen Tierart haben. Auf Wunsch können wir Ihnen einen Hund oder ein Pferd (Übungen geführt) zur Verfügung stellen.

Da das Training auf 6-8 Teilnehmer beschränkt ist, können wir ein, auf die einzelnen Bedürfnisse, gezieltes Training anbieten.

Wir haben uns entschlossen das Training auf 2 Vormittage zu legen, damit die Tiere nicht überfordert werden und die Teilnehmer in den dazwischen liegenden Tagen etwas üben können um dann am 2. Trainingstag eventuelle Unsicherheiten/Probleme besprechen zu können.

Inhalt
- Gezielt auf den jeweiligen Teilnehmer und dessen Bedürfnisse abgestimmt
- Problembehebung
- Vertiefung der Hund-Mensch-Pferdbeziehung
- Verfeinerung des Zusammenspiels (Hilfegebung)
- Individuell angesetzte Übungen
- Erste Begegnungen


Leitung
Bernarda Krieger www.teamkrieger.ch
Talitha Federle www.dogs4life.ch

Voraussetzungen
Pferd: ab 3 jährig, muss halfterführig sein
Hund: ab ca. 8 Monaten

Daten
21.04.2018 & 05.05.2018
2 Vormittage ca. 09:00 – 13:00 Uhr, 45-60 Minuten pro Teilnehmer
(genaue Zeiten werden noch bekannt gegeben)

Stall Nafzger Höh 63, 3116 Noflen
6-8 Teilnehmer (Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt & sind verbindlich)

Anmeldeschluss
02.04.2018

Kosten
CHF 100.00 pro Teilnehmer, pro Lektion
Zuschauer: CHF 30.00

Hier geht's zur Ausschreibung/Anmeldung ==> [177 KB]

 


Weitere Kurse auf Anfrage, wir freuen uns!

Impressionen von den Trainings

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.